Mancinforte - Camerano Sotterranea - Grotte di Camerano - Unterirdische Stadt - Grotten Camerano

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Die Höhle Mancinforte ist eine der Hauptachsen des Systems, die durchquert in Längsrichtung den historischen Stadtzentrum. Diese Galerie ist sehr weit und tief: sie liegt etwa 20 m  unter der Außenfläche und auf einem niedrigeren Niveau im Vergleich zu anderen Hölen. Alles in allem gibt es mindestens drei Etagen von Galerien die überlappen und sich kreuzen, auf mehreren Tiefe.

Das Datum 1888 wird interpretiert als das Jahr der Verbindung zwischen der Höle und der Mancinforte Palast.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü